T-MOBILE 1                                                                                                                                                                       ZUR PROJEKTÜBERSICHT | NÄCHSTES PROJEKT 

BÜROGEBÄUDE FÜR 1500 MITARBEITER 
ORT: LANDGRABENWEG, BONN | BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE: 84.000qm | BAUHERRr: C+G MONTAG VERMÖGUNGSVERWALTUNG
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein wesentliches Ziel bei der Planung der Hauptverwaltung von T-Mobile in Bonn war das Schaffen einer lebendigen und komfortablen Arbeitsumgebung. Die klare Baustruktur ermöglicht eine gute Orientierung, darüber hinaus war sie Garant für einen zügigen Bauablauf. Das abwechslungsreiche Spiel der Fensterformate, die Begrünung der Innenhöfe, die Verwendung natürlicher Materialien und die differenzierte Farbgestaltung des Künstlers Erich Wiesner erzeugen individuelle Raumsituationen, in denen vielfältige Eindrücke erfahrbar werden. Nicht zuletzt trägt das Gebäude der T-Mobile mit seinem unverwechselbaren Charakter zur Identifikation der Mitarbeiter mit dem Arbeitsplatz bei.
 

© 2017 Prof. Schmitz Architekten GmbH

↓